Donnerstag, 8. September 2016

"GEWOLLTES": Sweet as Honey für den Herbst

Beim Rumklicken auf verschiedenen Blogseiten, bin ich auf der Seite von Rike alias Rosa P. hängengeblieben. In ihrer Rubrik Maschenware zeigt sie jeden Monat eine neues Projekt, das sie auf "ihren Nadeln" hat. Bei einem ihrer Posts stieß ich also auf  diese Strickjacke (eigentlich eher die Nebendarstellerin, denn vorgestellt hat Rike hier ein Kleid):


Ich war sofort Feuer und Flamme. Auch die Farbe ist ganz nach meinem Geschmack. Also habe ich mir hier die kostenlose und gut beschriebene Strickanleitung hergeholt und sitze nunmehr schon seit drei Abenden an meinem neuen und längst überfälligen Strickprojekt. 



Gut, ich bin noch nicht wirklich weit, aber stricken erfordert eben etwas mehr Geduld als nähen (ich glaube, das war auch der Grund, warum ich sooo lange nicht mehr gestrickt habe...).



Eure Steffi


Verlinkt bei RUMS und maschenfein.berlin

Wolle: Drops Alpaca Uni Color in senfgelb
Strickmuster: Drops Garnstudio  

Kommentare:

  1. das kleine gelbe ist mein fast tasglicher begleiter :).. und ich verrate dir was: ich habe sie sogar noch einmal in petrol gestrickt. weil das muster wirklich schön zu arbeiten ist und die jacke einfach toll sitzt und zu allem in meinem kleiderschrank passt.

    ich wünsche dir viel spaß beim stricken und tragen!

    liebe grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, das ist bei mir auch so. Ich muss allerdings gestehen, dass ich bei dem Muster schon meine Probleme habe. Irgendwie komme ich immer mit der Maschenzahl nicht hin...

      LG Steffi

      Löschen
  2. Hallo Steffi!
    Ich bin auch von Rosa P inspiriert worden und stricke gerade "Sweet as honey" in petrol aus Drops Alpaca. Auf deine Variante bin ich auch sehr gespannt.
    Jedenfalls läßt sich die Alpacawolle sehr gut stricken.
    Liebe Grüße -Kathy

    AntwortenLöschen
  3. So ein tolles Projekt. Ich habe es mir auch schon genauer angeschaut traue mich aber nicht so recht daran. Bin gespannt wie es bei dir weitergeht.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Steffi,

    die Jacke wird sicher toll! Geduld lohnt sich in diesem Fall ;)

    Herzlichst Bine

    AntwortenLöschen