Freitag, 23. September 2016

ALMA #2

Ein letztes Sommerkleid. Es ist wirklich schwierig, das Töchterchen vor die Linse zu bekommen. Und so kann ich heute auch nur mit wenigen Bildern dienen (ich bin ja froh, dass ich euch überhaupt mal etwas genähtes für das Töchterchen zeigen kann...)


Donnerstag, 8. September 2016

"GEWOLLTES": Sweet as Honey für den Herbst

Beim Rumklicken auf verschiedenen Blogseiten, bin ich auf der Seite von Rike alias Rosa P. hängengeblieben. In ihrer Rubrik Maschenware zeigt sie jeden Monat eine neues Projekt, das sie auf "ihren Nadeln" hat. Bei einem ihrer Posts stieß ich also auf  diese Strickjacke (eigentlich eher die Nebendarstellerin, denn vorgestellt hat Rike hier ein Kleid):


Ich war sofort Feuer und Flamme. Auch die Farbe ist ganz nach meinem Geschmack. Also habe ich mir hier die kostenlose und gut beschriebene Strickanleitung hergeholt und sitze nunmehr schon seit drei Abenden an meinem neuen und längst überfälligen Strickprojekt. 



Gut, ich bin noch nicht wirklich weit, aber stricken erfordert eben etwas mehr Geduld als nähen (ich glaube, das war auch der Grund, warum ich sooo lange nicht mehr gestrickt habe...).



Eure Steffi


Verlinkt bei RUMS und maschenfein.berlin

Wolle: Drops Alpaca Uni Color in senfgelb
Strickmuster: Drops Garnstudio  

Donnerstag, 1. September 2016

FRAU SELMA: SCHÖNER SCHNITT, FALSCHE FIGUR?

Hmmm.... Ich habe die Frau Selma schon einige Male bewundert. Der tiefe Rückenausschnitt und die bauchige Form des Oberteils fand ich eigentlich sehr schick.