Donnerstag, 26. Mai 2016

EIN WEEKENDER - NUR FÜR MICH!




Endlich habe ich mal eine Tasche nur für mich!! Das Familienstück ist eine uralte Hüpferli Tasche  meiner Jugend, also schon ca. 25 Jahre alt (aber immer noch gut). 



So ist es in den letzten Jahren zur Gewohnheit geworden eben diese Hüpferli zu nutzen, wenn es zum Sport, zu Übernachtungsbesuchen oder sonstigen "Verpflichtungen" geht. Und so war letztlich nur konsequent mir eine eigene Tasche zu nähen.



Der Schnitt ist die "geblühmte Bella" aus dem Buch Tolle Taschen selbst genäht von Miriam Dornemann. Von der Größe ist sie super, allerdings werde ich bei der nächsten einige Änderungen vornehmen. 




So werde ich die Bodennägel nicht durch den Ober- und den Futterstoff "schlagen", sondern nur durch den Oberstoff. Bei der jetzigen Verarbeitung scheint mir die Verletzungsgefahr doch relativ hoch, auch besteht die Gefahr sich den Inhalt zu beschädigen.

 

Ansonsten muss ich sagen, hat die Tasche schon ein Radsportwochenende gut überstanden;) Es wird also nicht die letzte bleiben...

Das Schneckchen fand die Tasche wohl auch sehr bequem und hat es sich gleich darauf gemütlich gemacht;)




Jetzt aber noch schnell zu RUMS


Eure Steffi

Schnitt: Geblühmte Bella aus dem Buch Tolle Taschen selbst genäht...
Stoff: Kunstleder Champagner über Stoffe.de, Retroblumen bei Stoffrevier 

Kommentare:

  1. Die ist aber sehr schön. Mag Konkav mit konvex nicht nähen, sieht aber super aus.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,

    dies Rundungen haben mich auch ganz viel Nerven gekostet, denn IMMER war der Baumwollstoff beim Stecken zu lang. Ich weiß bis heute nicht woran das liegt. Aber wie es so ist, wenn sich ein Thema in deinem Kopf festbeißt... es will umgesetzt werden. Unbedingt!! Am Ende bin ich trotzdem zufrieden und die Stellen, wo es gehakt hat... man muss schon genau hinsehen.

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin verliebt. Die Tasche ist mega schön! Tolle Arbeit.
    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Judith. Ich mag die Tasche auch sehr. Es passt so unglaublich viel rein :)

      LG Steffi

      Löschen