Mittwoch, 9. März 2016

ICH HABE MIR PARIS GEKAUFT...

Ich denke, es war ein eher unbewusster Griff ins Stoffregal, aber was ich dann in den Händen hielt, hat mich glatt umgehauen. Paris! Wer will nicht ein Stück Paris besitzen? Ich wollte es! Und was daraus werden sollte war mir auch schnell klar. 

 

Das Kimono Tee von Maria Denkmark habe ich unter anderem ja schon hier erprobt. Es geht wirklich fix und man benötigt für das ganze Shirt nicht mal einen Meter Stoff.



Ich entschied mich dafür, lediglich die vordere Seite mit dem schönen Digitalprint zu vernähen. Die Rückseite ist aus einem relativ dicken Baumwolljersey in wollweiß. 



Beim Halsausschnitt gab es dann wieder Probleme. Warum auch immer.... Erst war er viel zu eng und drückte am Hals, dann war er viel zu weit und viel vorne immer ab. Beim dritten und letzten Mal ist er zwar auch nicht wirklich perfekt geworden, aber gut zu tragen ist er allemal.
 

 


Das Endergebnis jedenfalls kann sich meines Erachtens schon sehen lassen. Kombiniert zu Jeans und einem schönen Blazer kann ich das Shirt sogar im Büro tragen. Was will mehr?




Ach ja: Ganz so warm war es heute dann doch noch nicht. Uns so musste zum "Aufbau" noch die neue Jacke meines Mannes herhalten:


Es ist eine jErik von Prülla - aber dazu beizeiten mehr...;-).


Verlinkt bei MMM




Liebe Grüße
Steffi 


Schnitt: Kimono Tee von Maria Denmark
Stoff: Jersey Digitalprint Paris von Fadenwerk 

Kommentare:

  1. http://dasbuerofuerschoenedinge.blogspot.de/search/label/Freiheit?m=0
    Den hab ich auch:-)
    Lg Sybille

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sybille,
      da musste ich natürlich gleich erstmal schauen;-) Du hast sogar das gesamte Panel verarbeitet. Sehr schön und ein echtes Statement!

      LG Steffi

      Löschen
  2. Suuuper Shirt! Der Print ist echt ein Hingucker, toll ausgewählt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Es sprang mich auch förmlich an.

      LG Steffi

      Löschen
  3. Wow, das Shirt ist der hammer. Toller SToff und als Shirt genäht passt es Dir super. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  4. Oh, ist das T-Shirt schön geworden. Ein echter eye-catcher, auch wie du die Spitze des Eiffelturmes so seitlich gesetzt hast - entspricht allen Regeln der Fotokunst. Super! Und dein Halsausschnitt sieht doch perfekt aus!?

    AntwortenLöschen